Trachtengruppe

 

 

Leitung:   Erika Glanzner

               

Termine:   nach Absprache

Ort:           Dorfgemeinschaftshaus Zell

 

 

 

 

Die Trachtengruppe

 

Die Trachtengruppe wurde im Jahr 1966 von Hannelore Bohl–Schmitt und Willy Rießinger, den damaligen Lehrkräften der Volksschule im Ortsteil Zell, anlässlich der Einweihung des neuen Dorfgemeinschaftshauses gegründet.

 

Große Unterstützung fanden sie bei Wilhelm (Willi) Schmitt, dem damaligen Kulturwart der SKG-Zell, der die beiden Gründer mit Engagement und Herzblut unterstützte und sehr bald die Leitung der Gruppe übernahm.

 

Die vereinseigenen Trachten wurden von vielen Zeller Bürgerinnen und Bürgern in Eigenleistung mit viel Geschick, Eifer und Einsatz hergestellt.

 

Besondere Höhepunkte in der Geschichte der Gruppe waren verschiedene Hessentage und internationale Begegnungen. Ganz besonders stolz ist die Trachtengruppe, dass das Hessentagspärchen vom Hessentag 1976 in Bensheim aus der Gruppe auserwählt wurde.

 

In der Erwachsenengruppe tanzen derzeit 7 Paare, welche von 4 Musikern bei ihren Auftritten unterstützt werden. Seit September 2008 übt Erika Glanzner die verschieden Tänze ein.

 

Zurzeit gibt es leider keine Kinder- u. Jungendgruppe. Es gibt jedoch intensive Bemühungen, eine solche wieder aufzubauen und man hofft angesichts des bevorstehenden Hessentages in Bensheim auf Interesse bei den Kindern.

 

Willi Schmitt war bis März 2010 Leiter der Abteilung, aus Altersgründen gab er sein Amt in jüngere Hände ab. Seitdem fungieren Erika Glanzner und Armin Nees als gleichberechtigte Abteilungsleiterleiter.

 

Kontakt:   Erika Glanzner Tel. 06251/2277